Die größte Wassersportmesse der Welt, die »boot« vergibt 2023 erstmals den »Dive Award« in fünf Kategorien.

Ich freue mich wirklich sehr, dass ich im Bereich »Personality« nominiert wurde. In diesem Bereich werden »bedeutende Tauchsportler, Pädagogen sowie Menschen, die sich besonders öffentlichkeitswirksam um das Tauchen und die Ozeane verdient gemacht haben, zur Wahl vorgeschlagen« (tauchen.de).

Wenn Euch also meine über 20-jährige Tätigkeit als Unterwasserarchäologe & Forschungstaucher gefällt, wenn ihr meine Bücher, meine TV-Dokumentationen, meine Vorträge oder meine Posts bei Facebook oder Instagram mögt, dann stimmt doch bitte bis 31.10.22 für mich ab:

Hier abstimmen!

Geschichte auf den Grund gehen

  Kaum etwas fasziniert den Menschen so sehr wie das Ungewisse, das sich in den Tiefen unserer Ozeane verbirgt, seien es jahrhundertealte Schiffswracks oder versunkene Städte. Ich bin leidenschaftlicher Unterwasserarchäologe und versuche, dem Meer diese Geheimnisse zu entlocken. Ich tauche seit Jahren nach Schiffen, in Höhlen, in Brunnen und Seen, immer auf der Suche nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen  

Dr. rer.nat. Florian Huber

Tätigkeiten

Ein Einblick in meine archäologischen Projekte und Aufträge sowie meine Vortragstätigkeit.

Veröffentlichungen

Wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Veröffentlichungen.

Medien

Ausschnitte aus kürzeren Fernseh- und Radioauftritten sowie längere Dokumentionen.

DAS! mit Unterwasser-Archäologe Florian Huber

Sendung vom 6.10.2021, 18:45 Uhr, 37 Min.

Direkt zum Sendungsvideo

  Aktueller Fund

Die Enigma aus der Ostsee

Eine »Schreibmaschine« vom Meeresgrund der Geltinger Bucht entpuppt sich als legendäre Chiffriermaschine aus dem zweiten Weltkrieg.

Informationen vom aktuellen Fund aus dem November 2020

Artikel und Filmbericht auf Spiegel Plus

Nächste 3 Vortrags­termine

(Derzeit aus naheliegenden Gründen keine neuen Termine.)

Ausführliche Terminliste